ELTERNSEIN MIT WENIGER STRESS?
...DAFÜR MIT MEHR GELASSENHEIT UND FREUNDLICHKEIT
ZU DIR SELBST UND DEN KINDERN!

UNSERE ÜBUNGEN ZU ACHTSAMKEIT UND SELBSTFÜRSORGE HELFEN DIR DABEI
KENNST DU ETWAS DAVON:
Ständig im STRESS im Familienalltag?
Alles scheint ÜBER DEN KOPF zu wachsen?
NICHT ZU BEMERKEN, dass du dich im IM ROTEN BEREICH Befindest?
UNZUFRIEDEN mit dir selbst als Mutter oder Vater?
ANGST, alles nicht gut genug zu machen?
MIT UNSEREN ACHTSAMKEITSÜBUNGEN LERNST DU:
  • In STRESSIGEN Situationen DIE RUHE ZU BEWAHREN
  • Wieder mehr zu SEIN, neben all dem TUN
  • Dir in schwierigen Situationen selber eine GUTE FREUNDIN/ ein GUTER FREUND zu werden
  • Statt auszuflippen tief durchzuatmen und NEUE PERSPEKTIVEN finden
  • Dass du als Mutter, als Vater NICHT PERFEKT sein brauchst
       und noch einiges mehr.

WENN DU DAS HERAUS FINDEN MÖCHTEST, TRAGE HIER DEINE EMAIL ADRESSE EIN UND ERHALTE VON UNS EINIGE ACHTSAMKEITSÜBUNGEN DIE DICH DABEI UNTERSTÜTZT

Mit der Anmeldung erhältst du auch den WeMIND Newsletter mit weiteren tollen Achtsamkeit-Tipps für Eltern. Datenschutzerklärung findest du HIER

Jörg Mangold

Vater, Kinder- & Jugendpsychiater, Psychotherapeut, Achtsamkeitslehrer, Dozent, Autor

3 große Herzensangelegenheiten finden hier zusammen:

Die Erfahrungen als Vater von 4 Kindern, 26 Jahre Begleitung von Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern in ihren Freuden und Nöten und der große Wert von Achtsamkeit und SelbstMitgefühl.

 

Ich bin dankbar für alles was ich in 30 Jahren mit meiner Familie erleben und durchleben durfte.

Ich bin froh über den erlernten Beruf als Kinder- und Jugendpsychiater. Junge Menschen in ihrer ganz persönlichen Entwicklung zu begleiten, Hemmnisse für eine solche Entwicklung aus dem Weg räumen, Familien und Eltern beistehen und beraten; das ist bewegend, abwechslungsreich und besonders berührend.

 

Schön ist, die Lebensenergie der Kinder und Jugendlichen in diesen Prozessen zu erleben, wenn sie freigesetzt wird.

Erwachsene, die oft auch Eltern sind, beim Wunsch nach Weiterentwicklung, zu begleiten, ist eine wunderbare Aufgabe, immer wieder spannend und sinnstiftend.

Achtsamkeit und SelbstMitgefühl erlebe ich als äußerst hilfreich in meiner eigenen Entwicklung und halte selbst seit vielen Jahren eine regelmäßige Übungspraxis aufrecht. Neben dem Einbau dieser Elemente in Therapie und Coaching gebe ich Anleitung und Impulse gerne in Kursen weiter. Es ist so hilfreich diesen Erlebnisraum mit anderen zu teilen und sich gegenseitig zu unterstützen.

Ich denke, dass ein großer Teil der vielen und ernsthaften Probleme unserer Welt durch einen Mangel an Achtsamkeit und Mitgefühl entstehen. Aber wir können etwas dagegen tun, indem wir bei uns selbst anfangen: 

„Be the change you want to see in this world“ (Ghandi).

Familie Löser - Mangold

Bekannt aus Fernsehen, Funk, Fachzeitschriften, Vorträgen, Keynotesprecher & Workshops

Copyright @ 2018 WeMIND Achtsamkeit und Selbstmitgefühl 

Design Copyright @ Maybe Good www.maybe-good.com